Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
GästebuchTemplate p05
zurück zur Homepage

GästebuchTemplate p05
( 66 Personen sind seit dem 31.August 2007 eingetragen. )


bitte tragen Sie Sich ins Gästebuch ein

Name:
E-Mail:
ICQ:
Homepage:
Herkunft:
Ihr Kommentar:




66) anja Deutschland18.April 2014 um 23:24 Uhr:
Bewertung: 
--
Ich möchte dir mal sagen wie ich dich bewundere mit 2 kranken Kindern ich hab 2 Kinder 1 schwerst behindert und eins Kern gesund 2 sind leider zu den Sternen Kindern gereist ja wie gesagt ich weiß wie schwer es ist darum lasst euch mal lieb drücken von mir ach so mein Sohn hatte nen cmv Virus und lag 3 Monate in im Krankenhaus ging auch um leben und Tod das War eine echt schwierige Zeit gewessen


Liebe Anja,
herzlichen Dank für deinen Eintrag und die lieben Worte. Da hast du ja auch schon einiges erlebt und schwere Stunden hinter dich gebracht. Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Kraft! Leider ist meine Tochter Céline auch schon gen Himmel geflogen.Der Schmerz wird immer da sein aber nicht so schlimm wie am Anfang. Das weisst du ja selber auch. Es gibt sehr viel Arbeit mit unseren Kindern. Pflege, Spitalauftenthalte usw. und dann das gesunde Kind dazu... puh. Ich kann es nun auch nachfühlen.Mein Sohn ist bald 4J. und echt ein Tyrann.
Also, ich wünsche ganz viel Mut und Ausdauer!
http://celinico.npage.de
Daniela, Nicola und Florin mit Céline geistig neben uns

65) Therese Heiniger Switzerland29.Oktober 2010 um 15:12 Uhr:
--
Liebe Daniela, ich begegnete deiner Tochter im Europapark Rust am 29. September 2010. Als ich sie sah, rollte ich mit meinem Rollstuhl zu ihr hin und fragte , was dieses Kind für eine Diagnose hat. Leider konnten die Betreuer (ich dachte, es seien die Eltern) nicht genau sagen. Ich musste wirklich sehr an mich halten, dass ich dieses süsse Mädchen nicht in meine Arme riss. Sie sah unserer verstorbenen Tochter soooo ähnlich.
Die Betreuer erzählten mir, dass das Kind auch ein zu kleines Gehirn habe und dass sie Céline heisst und mit dem "Aeschbacherhus" hier ist.
Als unsere Tochter am 11.11.1999 zu Welt kam und mit 3 Monaten ins Kispi zur Untersuchung musste, wurde uns von Dr. Vella, und Frau Dr. Steinlin gesagt, dass niemand in der Schweiz bekannt ist, der diese sogenannte Microcaphlie hat. Gemäss den beiden, haben sie auch Weltweit nachgefragt, ob so etwas bekannt ist. Kein Chromosomenfehler, keine Stoffwechselstörung. Lebenserwartung gem. Fr. Dr. Steinlin = Pubertät. Jasmine litt an Epilepsie, hatte kein Saugreflex, für 30 ml zu trinken, brauchte sie 2 Stunden. Wir gingen mit 3 Monaten in Bobath-Therapie, Osteopathie, die Früherziehung für Sehbhinderte kam 1x wöchentlich zu uns. Jasmine hatte mit 4 Jahren einen Kopfumfang von knapp 40 cm, konnte den Kopf nicht selber halten, konnte weder sitzen nocht stehen. Aber sie war unser Sonnenschein, konnte so herzlich lachen und zappeln. Sie hatte ein Stehbrett und Beinschienen, beides hasste sie. Lungenentzündungen wegen des Schleims hatte sie viel zu oft. In den frühen Morgenstunden des 11.01.2004 war sie friedlich in eine hoffentlich bessere Welt geflogen. Für uns ist sie unser Schutzengel und wir vermissen noch heute jeden Tag!
Ich bin 1968 geboren, mein 1970, unser gesunder Sohn 1995. Seit 2005 habe ich die Diagnose MS.
Es würde mich sehr freuen, mit euch Kontakt aufzunehmen und euch ev. persoönlich kennen zu lernen.
Tel. 033 356 49 26
079 713 40 97
Ganz herzlich Grüsse von einer Unbekannte, die dich sehr bewundert. Therese

64) Alexandra Germany21.März 2010 um 00:11 Uhr:
Bewertung: 
--
Finde ihre Seite sehr toll da mir seit den 19.03.2010
wiesen das unsere Tochter auch das PCH2 hat leider wissen wir nicht viel über diese Krankheit
ich wünsche ihnen allen viel Kraft
lg.Katharina,Alexandra


Guten Morgen Katharina,
herzlichen Dank für deinen Eintrag.
Heisst eure Tochter Alexandra? Dann ist sie noch ein Baby? Wie haben die Aerzte es festgestellt? Habt ihr schon Kontakt zu anderen Eltern mit diesem Syndrom?
Und wie geht's euch gerade? Wenn ihr Fragen habt dann helfe ich euch sehr gerne. Ich kann mir gut vorstellen wie ihr euch im Moment fühlt.
Ich werde euren Eintrag in mein neues Gästebuch rübernehmen, denn mein neuster Blog ist: http://www.chblog.ch/CeliNico
LG Daniela

63) Bea Switzerland24.Dezember 2009 um 01:44 Uhr:
http://www.dasanderekind.ch --
Liebi Daniela, Liebe Céline und lieber Nicola

Jeh, gerade habe ich gelesen, dass Céline doch im Spital sein muss über WEihnachten. Sooo traurig ist das,offenbar hat das Kerzli nicht so gewirkt wie gehofft. Ich hoffe, sie kann doch ein wenig heim und wird wieder ganz fit gemacht im KH. Dein Buch ist wunderschön geworden und ich bin schon dran am Lesen. Weil ich immer so husten muss, bin ich wieder aufgestanden und mache zu so später Stunde eine wichtige Arbeit fürs Forum www.dasanderekind.ch , ich überprüfe die verlinkten Seiten auf ihre Aktualität. Zu dir wäre ich aber sicher auch ohne Husten noch gekommen.
Ich wünsche Dir und den Kindern,allen auch dem kleinen Severin von Herzen frohe Weihnachten, und alles erdenlich Gute im neuen Jahr, Wohlbefinden, Zuversicht und Lebensfreude.
Ich denke ganz fest an Euch und grüsse Euch lieb
Bea

62) Daniela Switzerland7.Mai 2009 um 08:20 Uhr:
--
Hallo liebe Leser/innen,
ich freue mich immer wieder über eure Besuche auf meinen Blogs. Danke für die lieben Antworten im Gästebuch. Dieses Gästebuch gehört zu meinem ersten und zweiten Blog. Wenn es euch interessiert wie's meinen Kinder seit 2009 geht, dann besucht uns doch auf: http://www.chblog.ch/CeliNico
Dort gibt's auch ein Gästebuch. Also bis bald, ich freue mich.
Alles Liebe Daniela mit Céline und Nicola

61) erika Mexico7.Mai 2009 um 00:26 Uhr:
Bewertung: 
--
Liebe Daniela

Ich bewundere Ihre Kraft, Sie sind eine Heldin und eure Kinder sind einfach Engels.
Ich kann nur schreiben, DANKE, dass eine Mama wie Sie existiert. Alles liebe.


Liebe Erika,
herzlichen Dank für deinen Besuch auf unserer Blogseite. Eine Heldin bin ich sicherlich nicht. Ich mache einfach das Beste daraus. Ich glaube jede Mutter würde dies tun, wenn sie liebt.
Wie bist du denn auf meine Seiten gestossen? Interessiert mich. Beschäftigst du dich auch mit behinderten Kindern? (Beruflich)
Ich wünsche dir auch alles Liebe und Gute.
LG Daniela

60) christina Deutschland1.Mai 2009 um 11:52 Uhr:
http://www.danielamixa.de.tl Bewertung: 
--
Meine liebe Daniela,
Wenn ich oft gebangt habe um künftige Zeit,immer hattest Du ein Hoffen schon für uns bereit.
Und wenn mich auch heute ein Körnlein Elend drückt,durch Dich ist es sicherlich morgen schon wieder weggerückt.
Wo ich auch geh,Deine Augen und Arme sind über uns,
nie läßt Du mich alleine,manchmal fragen wir uns,wie sollen wir all das jemals danken?
Für jeden Freundesgruss,der uns erfreut,für jede Hand,die uns Blümlein streut,für jedes Herz,das uns entgegenschlägt,das uns liebt ,an uns glaubt,kämpft und uns trägt,für all diese Seligkeit,der Herr ist hier in alle Ewigkeit,ich danke Dir aus tiefstem Herzen dafür!!
Licht und Liebe sendet Christina mit all Ihren Seelchen


Liebe Christina,

herzlichen Dank für deine herzhaften Zeilen.
Ich wünsche dir weiterhin alles alles erdenklich Gute!
LG Daniela

59) Carmen mit Noah Deutschland2.März 2009 um 17:10 Uhr:
--
Hi Daniela
Bin mal wieder in deinem Blog unterwegs.
Schöne Bilder von euch.
Viel Kraft auch für dieses Jahr,und Küsschen für deine beiden
Kinder.Bleib gesund
Gruss aus Berlin,Carmen


Dieses Gästebuch wurde 23837 mal aufgerufen, davon 78 mal in diesem Monat.

Seite: 1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9  > von 9